(Achat-) Schnecken vom Wienerwald

Das Forum für Schneckenhalter und Züchter aller Arten
Guest Announcements

Hallo lieber Gast

Schön, das Du unsere Seite besuchst. Möchtest Du an unserem Forenleben teilnehmen und dich hier einbringen? Als registrierter Benutzer genießt du zahlreiche Vorteile: Du kannst Beiträge schreiben, Fragen stellen, Nachrichten an andere Mitglieder schicken, Angebote einsehen, etc....durch eine Registrierung werden auch weitere Forenbereiche einsehbar.

Bild

Also, zögere nicht lange und registriere dich....wir freuen uns dich kennenzulernen.


Aktuelle Zeit: 26. Sep 2018, 11:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionsthread zur Anatomie der Achatschnecke
BeitragVerfasst: 19. Okt 2010, 14:35 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 18. Okt 2010, 09:23
Beiträge: 155
Erika hat geschrieben:
IICH !Gib mal den Link, bitte.
Mich würde interessieren, wie ich den Körper, nachdem ich ihn heile aus dem Haus befördert hab,so fest bekomme, dass ich auch Einzelteile sehen kann. In was müsste man den Körper einlegen- Formalin? Und bekommt Otto Normalverbraucher das in der Apotheke?

_________________
Liebe Grüße
Mara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionsthread zur Anatomie der Achatschnecke
BeitragVerfasst: 19. Okt 2010, 14:36 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 18. Okt 2010, 09:23
Beiträge: 155
goofy hat geschrieben:
Claudia ich will es auch sehen, setzt ihn einfach hier rein mit dem Hinweis um was es sich handelt..... :lol:


vielleicht sollten wir eine Schnecken dem Gunther von Hagens schicken, diesem Anatom von Körperwelten, der könnte sie uns dann präparieren :wink:

_________________
Liebe Grüße
Mara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionsthread zur Anatomie der Achatschnecke
BeitragVerfasst: 19. Okt 2010, 14:36 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 18. Okt 2010, 09:23
Beiträge: 155
Erika hat geschrieben:
Die Idee ist ja gut, aber... Der Mann ist Geschäftsmann, das kann sehr teuer werden, teurer als Q`s Schnecken eh schon sind :wink: :wink: :wink:

_________________
Liebe Grüße
Mara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionsthread zur Anatomie der Achatschnecke
BeitragVerfasst: 19. Okt 2010, 14:37 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 18. Okt 2010, 09:23
Beiträge: 155
wolf hat geschrieben:
Juhu!
@Erika: Formalin (Formaldehyd) ist ein Teufelszeug, davon ist man in der Anatomie weg, so weit es irgend geht (und wenn es verwendet wird, dann nur mit ganz erheblichen Schutzmaßnahmen! - wegen der gesundheitlichen Gefahren). Ich habe jahrelang Formalin eingeatmet und fühle mich innerlich schon halb fixiert.
50- bis 70%iges Isopropanol (früher: Isopropyl-Alkohol) bekommt man/frau problemlos und ist deutlich harmloser. Der Vorteil ist eine gewisse Härtung der Organe. Da aber auch das Bindegewebe mit gehärtet wird, ist die Frei-Präparation einzelner Organe etwas schwieriger. Letztere ist bei unfixierten Exemplaren etwas leichter.
Liebe Grüße (Himmel, was für ein Thema......): wolf

_________________
Liebe Grüße
Mara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionsthread zur Anatomie der Achatschnecke
BeitragVerfasst: 19. Okt 2010, 14:37 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 18. Okt 2010, 09:23
Beiträge: 155
C.Gabriele hat geschrieben:
Hallo meine Lieben !
Ich weiß nicht , ob ich so gut in Bilder hochladen bin. Denke , das war wohl nichts. drehe ein wenig am Rad! :?

Falls es doch funktionieren sollte , bitte für Zart beseitete nicht draufklicken.

Die Schnecke wurde vorher blanciert.Habe die Bilder von einer Rezeptseite.

Bild

Lieben Gruß Claudia

_________________
Liebe Grüße
Mara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionsthread zur Anatomie der Achatschnecke
BeitragVerfasst: 19. Okt 2010, 14:38 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 18. Okt 2010, 09:23
Beiträge: 155
goofy hat geschrieben:
bähhhh...pfui daifel..... Bild sowas würde ich niemals in den Mund nehmen wollen.....iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiigit....niiiiiiemals......never......

_________________
Liebe Grüße
Mara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionsthread zur Anatomie der Achatschnecke
BeitragVerfasst: 19. Okt 2010, 14:38 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 18. Okt 2010, 09:23
Beiträge: 155
C.Gabriele hat geschrieben:
...........weil das gerade so gut mit dem Bild funktioniert hat , gibt es jetzt noch eins.

Bitte für die mit schwachen Nerven , Augen zu halten oder nicht auf den Link klicken !

Bild

http://www.helix-pomatia.de/innenleben.html findet man die Bilder!

Lieben Gruß Claudia Sorrygif

_________________
Liebe Grüße
Mara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionsthread zur Anatomie der Achatschnecke
BeitragVerfasst: 19. Okt 2010, 14:39 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 18. Okt 2010, 09:23
Beiträge: 155
C.Gabriele hat geschrieben:
Hallo Goofy!
Hast Du nicht auch Bilder oder hatte ich was falsch gelesen?
Lieben Gruß Claudia

_________________
Liebe Grüße
Mara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionsthread zur Anatomie der Achatschnecke
BeitragVerfasst: 19. Okt 2010, 14:39 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 18. Okt 2010, 09:23
Beiträge: 155
Erika hat geschrieben:
Ja, so hatte ich mir das vorgestellt.Gutes Foto!
Danke an Wolf, werde mir das Zeug besorgen und beim nächsten Todesfall probieren .

_________________
Liebe Grüße
Mara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussionsthread zur Anatomie der Achatschnecke
BeitragVerfasst: 19. Okt 2010, 14:39 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 18. Okt 2010, 09:23
Beiträge: 155
Livi hat geschrieben:
Hätte ich das mit den Organen früher gelesen, hätte ich euch gestern ein Foto geschickt, Mantelablösung ----> Todesfall und alles draußen, mir war richtig schlecht! :roll:

_________________
Liebe Grüße
Mara


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de