(Achat-) Schnecken vom Wienerwald

Das Forum für Schneckenhalter und Züchter aller Arten
Guest Announcements

Hallo lieber Gast

Schön, das Du unsere Seite besuchst. Möchtest Du an unserem Forenleben teilnehmen und dich hier einbringen? Als registrierter Benutzer genießt du zahlreiche Vorteile: Du kannst Beiträge schreiben, Fragen stellen, Nachrichten an andere Mitglieder schicken, Angebote einsehen, etc....durch eine Registrierung werden auch weitere Forenbereiche einsehbar.

Bild

Also, zögere nicht lange und registriere dich....wir freuen uns dich kennenzulernen.


Aktuelle Zeit: 25. Mai 2018, 02:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Weiße Asseln? Würmer?
BeitragVerfasst: 19. Okt 2014, 15:49 
Meine Asseln entkommen auch einem Aquarium, sie laufen einfach die Silikonnähte hoch und spazieren dann auf der Glaskante herum :shock:
Auch schmutzige Scheiben (Erdreste, Schneckenschleim und -kot von zwei Tagen) reichen ihnen als Aufstiegshilfe.

Allerdings musst du, solange du keine feuchte Wohnung hast, keine Angst vor einer Plage im Zimmer haben. Asseln benötigen eine hohe Luftfeuchtigkeit zum Leben, in normaler Raumluft vertrocknen und ersticken sie. Vielleicht geht mal eine spazieren, aber länger als ein-zwei Tage außerhalb des Terras überleben wird sie nicht.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiße Asseln? Würmer?
BeitragVerfasst: 19. Jul 2015, 15:49 
Offline
Schneckenei

Registriert: 30. Mai 2015, 15:05
Beiträge: 1
Hallo ich bin auch neu hier aber Golliwoog auch bekannt unter (Callisia repens) findest du auch bei Dehner oder Bellaflora, da kaufe ich meines immer ist da sicher günstiger. :-P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiße Asseln? Würmer?
BeitragVerfasst: 1. Sep 2016, 21:02 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 25. Aug 2016, 14:12
Beiträge: 138
Wohnort: Pitten/Niederösterreich
Wollte auch schon fragen wie ich das mit den Asseln machen soll, wenn ich das Terrarium reinige. Wie oft reinigt ihr das Becken und wie geht ihr dabei vor?
Hab gehört, dass eine Komplettreinigung den Schnecken sehr viel Stress bereitet.

_________________
LG LISI Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiße Asseln? Würmer?
BeitragVerfasst: 2. Sep 2016, 06:52 
Offline
Schneckenkönig
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 15:35
Beiträge: 4864
Wohnort: Landkreis Darmstadt-Dieburg
Eine Komplettreinigung mache ich nur im Notfall,denn wenn man ganz ausräumt, bleiben die Schnecken einige Tage an den Scheiben und berühren den Boden nicht.
Normalerweise nehme ich 3 cm der oberste Schicht ab und ergänze/mische den Rest mit frischer Erde.
Asseln und Co wandern dann zum Teil auf den Kompost im Garten, bleiben aber immer genug im Terra.

_________________

Erika
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiße Asseln? Würmer?
BeitragVerfasst: 2. Sep 2016, 16:40 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 25. Aug 2016, 14:12
Beiträge: 138
Wohnort: Pitten/Niederösterreich
Nach der Komplettreinigung konnte ich nie beobachten, dass meine Schnecken nur an den Scheiben kleben. Warscheinlich weil sie es mit der Komplettreinigung immer gewohnt waren.
Bin aber froh, dass ich mit der natürlichen Erde und den Helferchens das getrost unterlassen kann, denn das war immer ein ganz schöner Aufwand. ;)

_________________
LG LISI Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de