(Achat-) Schnecken vom Wienerwald

Das Forum für Schneckenhalter und Züchter aller Arten
Guest Announcements

Hallo lieber Gast

Schön, das Du unsere Seite besuchst. Möchtest Du an unserem Forenleben teilnehmen und dich hier einbringen? Als registrierter Benutzer genießt du zahlreiche Vorteile: Du kannst Beiträge schreiben, Fragen stellen, Nachrichten an andere Mitglieder schicken, Angebote einsehen, etc....durch eine Registrierung werden auch weitere Forenbereiche einsehbar.

Bild

Also, zögere nicht lange und registriere dich....wir freuen uns dich kennenzulernen.


Aktuelle Zeit: 23. Jun 2018, 18:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Winterzeit im Terrarium
BeitragVerfasst: 5. Okt 2016, 16:22 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 25. Aug 2016, 14:12
Beiträge: 141
Wohnort: Pitten/Niederösterreich
Zum Thema Winter ist mir etwas eingefallen.

Was macht man als Schneckenhalter im Winter wenn,

man den Schnecken eine dicke Laubschicht anbieten soll, aber es Winter ist und es somit kein Laub gibt?
man die Erde wechseln muss und sich immer Walderde holt? Erde im Winter auch aus dem Wald oder aus dem Geschäft holen?

Vielen Dank :have_a_nice_day:

_________________
LG LISI Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Winterzeit im Terrarium
BeitragVerfasst: 5. Okt 2016, 19:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
Jetzt ist die ideale Zeit um Laub zu sammeln... Das Substrat braucht man über die Winterzeit nicht auswechseln.... ich habe seit Jahren immer die gleiche Erde in meinen Terrarien.. wechsle diese ganz selten aus...eigentlich nur, wenn sie versumpft.... und anfängt faulig zu riechen...

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Winterzeit im Terrarium
BeitragVerfasst: 5. Okt 2016, 20:23 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 25. Aug 2016, 14:12
Beiträge: 141
Wohnort: Pitten/Niederösterreich
Bei mir ist das Laub immer sehr schnell gefressen, ausgetrocknet oder versumpft. Ich muss glaub ich alle Woche neues nachfüllen.
Bis im Frühjahr ist dann Laubpause.

:???:

_________________
LG LISI Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Winterzeit im Terrarium
BeitragVerfasst: 13. Nov 2016, 19:48 
Offline
Schneckenei

Registriert: 4. Jun 2015, 09:22
Beiträge: 10
Wohnort: Oberbayern
Ich habe 2 große Säcke voll getrocknetem Laub.
Ursprünglich für die Tausis als Futterquelle, stehen auch die Schnecken drauf - aber nicht als Nahrung, sondern zum Einkuscheln und Schlafen :z_z_Z:

_________________
viele Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Winterzeit im Terrarium
BeitragVerfasst: 13. Nov 2016, 20:44 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 25. Aug 2016, 14:12
Beiträge: 141
Wohnort: Pitten/Niederösterreich
Ich dachte schon ans Einfrieren weil bei mir die Blätter ja schnell braun und trocken werden. Aber ich habs noch nicht ausprobiert. Sonst muss ich ihnen statt Laub viel Moos reingeben.

_________________
LG LISI Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de