(Achat-) Schnecken vom Wienerwald

Das Forum für Schneckenhalter und Züchter aller Arten
Guest Announcements

Hallo lieber Gast

Schön, das Du unsere Seite besuchst. Möchtest Du an unserem Forenleben teilnehmen und dich hier einbringen? Als registrierter Benutzer genießt du zahlreiche Vorteile: Du kannst Beiträge schreiben, Fragen stellen, Nachrichten an andere Mitglieder schicken, Angebote einsehen, etc....durch eine Registrierung werden auch weitere Forenbereiche einsehbar.

Bild

Also, zögere nicht lange und registriere dich....wir freuen uns dich kennenzulernen.


Aktuelle Zeit: 14. Nov 2018, 07:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Mitbewohner....aber welche Art?? [A. fulica]
BeitragVerfasst: 20. Jun 2013, 21:30 
Offline
Schneckenei

Registriert: 20. Jun 2013, 21:07
Beiträge: 6
Hallo zusammen,
Könntet ihr mir evtl. sagen welche Art an schneckies ich habe?? Das einzige was ich raus gefunden habe ist das es wohl archachatina sind. Ich habe sie über eine Freundin bekommen habe selbst noch keine Ahnung über die schleimer. Sie sind zur Zeit in einem kleinem faunarium.

Hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Liebe Grüße Woelfin


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Mitbewohner....aber welche Art??
BeitragVerfasst: 20. Jun 2013, 21:37 
Offline
Schneckenkönig
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 15:35
Beiträge: 4873
Wohnort: Landkreis Darmstadt-Dieburg
Kann ich noch nicht erkennen. Woher kommen sie denn ? Hast du die Eltern gesehen?

_________________

Erika
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Mitbewohner....aber welche Art??
BeitragVerfasst: 20. Jun 2013, 21:47 
Offline
Schneckenei

Registriert: 20. Jun 2013, 21:07
Beiträge: 6
Hey
Ich hab die von einer Bekannten übernommen die sie aus Kleinanzeigen hatte.
Die Eltern kenn ich leider nur von Bildern. Sind beide dunkelbraun und haben auch einen dunklen Körper....hilft dir das weiter?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Mitbewohner....aber welche Art??
BeitragVerfasst: 20. Jun 2013, 21:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
ich hätt jetzt auf Achatina fulica getippt....vor allem wegen der Pünktchen auf dem Weichkörper, welche man durch das Gehäuse sehen kann...

Kannst du uns evt. ein Foto der Elterntiere zeigen...das wäre für eine genaue Bestimmung hilfreich... :-P

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Mitbewohner....aber welche Art??
BeitragVerfasst: 21. Jun 2013, 05:25 
Offline
Technischer Leiter

Registriert: 17. Okt 2010, 07:27
Beiträge: 979
Ich tippe ebenfalls auf achatina fulica...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Mitbewohner....aber welche Art??
BeitragVerfasst: 21. Jun 2013, 08:47 
Offline
Schneckenei

Registriert: 20. Jun 2013, 21:07
Beiträge: 6
Hmmm....haben fulica Babys denn einen runden apex??? Hätte nämlich gelesen das die fulica einen spitzen hat und archachatinas einen runden......man ich dachte ich kenn mich mit kleintieren aus aber Schleimies machen mir da echt einen strich durch die Rechnung :)))

Hier mal zu der Kleinanzeige wo meine Bekannte sie her hatte....

http://m.kleinanzeigen.ebay.de/s-anzeig ... /124627643


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Mitbewohner....aber welche Art??
BeitragVerfasst: 21. Jun 2013, 09:23 
Offline
Technischer Leiter

Registriert: 17. Okt 2010, 07:27
Beiträge: 979
:disappearing: rund ist nicht gleich rund... ;)
Vielleicht kann wer ein archachatinababyfoto neben einem fulicababy posten...

Die auf dem Foto sehen stark nach fulica aus..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Mitbewohner....aber welche Art??
BeitragVerfasst: 21. Jun 2013, 10:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
ja es sind eindeutig Fulica....Archachatina-Babys sehen nach dem Schlupf, im Vergleich zum Achatina-NW, wie 2cm grosse Murmeln aus.... :)

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Mitbewohner....aber welche Art??
BeitragVerfasst: 21. Jun 2013, 20:52 
Offline
Kulinarik-Chefin
Benutzeravatar

Registriert: 20. Okt 2010, 07:32
Beiträge: 1876
Wohnort: Niederösterreich/im Auge des Sturms
goofy hat geschrieben:
ich hätt jetzt auf Achatina fulica getippt....vor allem wegen der Pünktchen auf dem Weichkörper,


Jop, ich auch :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Mitbewohner....aber welche Art??
BeitragVerfasst: 21. Jun 2013, 21:11 
Offline
Schneckenei

Registriert: 20. Jun 2013, 21:07
Beiträge: 6
Uiii Na dann hab ich nen glückstreffer hihihihi....

Wie soll ich die kleinen denn erstmal unterbringen??? Im Moment sind sie in einem mini Faunarium....

Danke an euch alle nochmal :-)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de