(Achat-) Schnecken vom Wienerwald

Das Forum für Schneckenhalter und Züchter aller Arten
Guest Announcements

Hallo lieber Gast

Schön, das Du unsere Seite besuchst. Möchtest Du an unserem Forenleben teilnehmen und dich hier einbringen? Als registrierter Benutzer genießt du zahlreiche Vorteile: Du kannst Beiträge schreiben, Fragen stellen, Nachrichten an andere Mitglieder schicken, Angebote einsehen, etc....durch eine Registrierung werden auch weitere Forenbereiche einsehbar.

Bild

Also, zögere nicht lange und registriere dich....wir freuen uns dich kennenzulernen.


Aktuelle Zeit: 17. Nov 2018, 07:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Weinbergschnecke verletzt
BeitragVerfasst: 19. Okt 2010, 18:53 
Offline
Grosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 18. Okt 2010, 09:23
Beiträge: 155
Erika hat geschrieben:
Gestern habe ich unseren kleinen Chaotenhund dabei erwischt, wie er genüsslich auf einer Weinbergschnecke gekaut hat.Natürlich habe ich sie ihm entrissen aber, er hat doch tatsächlich ein Stück der Mündung rausgebissen, die Schnecke selbst ist unversehrt.Ich hab sie zu den H.aspersa gesetzt, sie schleimt herum,frisst auch , aber sie repariert nicht. Kommt das noch?



Dionysos.bw hat geschrieben:
Hallo Erika.

Da hat Dein kleiner Allesfresser ja wieder was angestellt...

Ich denke, sie repariert die kaputte Stelle noch. :wink:



Erika hat geschrieben:
Ist eben eine Terrier, die sind dafür berühmt, auf jegliches "Ungeziefer" zu gehen.Er würde sich in der freien Wildbahn sicher auch selbst versorgen - Pferdeäpfel sind sein Schmankerl.
Hab heute wieder nachgesehen, bisher hat die Weini nicht angebaut oder repariert.:cry:



Dionysos.bw hat geschrieben:
Könntest Du vielleicht ein Bild von der verletzten Schnecke posten?



Erika hat geschrieben:
Klar.Bild ist von heute, 21Uhr.
Bild



wolf hat geschrieben:
Juhu, Erika!
Sag´ mal, hat sie nicht doch schon ein wenig repariert? Ich meine den hellen Bereich dicht an der Peripherie (oder sah das unmittelbar nach der Verletzung schon exakt genau so aus?). Solche Bereiche sind erst mal recht dünn und wirken daher anders als die normale Schale. Bei einer meiner Achatschnecken hat es nach meiner Erinnerung etwa fünf Tage gedauert, bis die Schale nach einer ähnlichen Situation überall wieder bis zum ursprünglichen Mundsaum aufgeschlossen hatte (und das ist ja eigentlich schon ganz schön fix). Sieht für mich eigentlich gar nicht so schlecht aus........ . Wenn das Gewebe an der Mantelkante kaum oder gar nicht verletzt wurde, dann schafft sie das schon.
Optimistische Grüße :) : wolf



Erika hat geschrieben:
Ich bin nicht ganz sicher, ob sich da schon was anbahnt, aber ich werde am Ende der Woche nochmal ein Foto machen, vielleicht kann sie dann schon wieder in den Garten.



Dionysos.bw hat geschrieben:
Wenn sie genug Kalk bekommt (ich bin überzeugt davon :wink: ) dann bekommst Du sie auf alle Fälle wieder gartengerecht hin.



Erika hat geschrieben:
Sie hat angefangen zu reparieren :D
Bild



goofy hat geschrieben:
toll gemacht ihr zwei... :lol:



Livi hat geschrieben:
Sieht ja schon richtig gut aus, mein Pferd ist leider auf eine getreten, leider konnte ich für sie nichts mehr tun! :cry:



Erika hat geschrieben:
Ja, das kenne ich. Schreckliches Geräusch!



Dionysos.bw hat geschrieben:
Sie repariert ihr Haus ja ziemlich gut. :wink:

_________________
Liebe Grüße
Mara


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de