(Achat-) Schnecken vom Wienerwald

Das Forum für Schneckenhalter und Züchter aller Arten
Guest Announcements

Hallo lieber Gast

Schön, das Du unsere Seite besuchst. Möchtest Du an unserem Forenleben teilnehmen und dich hier einbringen? Als registrierter Benutzer genießt du zahlreiche Vorteile: Du kannst Beiträge schreiben, Fragen stellen, Nachrichten an andere Mitglieder schicken, Angebote einsehen, etc....durch eine Registrierung werden auch weitere Forenbereiche einsehbar.

Bild

Also, zögere nicht lange und registriere dich....wir freuen uns dich kennenzulernen.


Aktuelle Zeit: 20. Sep 2018, 09:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der Tanz der Tanychlamys
BeitragVerfasst: 20. Jul 2012, 22:04 
Offline
Technischer Leiter

Registriert: 17. Okt 2010, 07:27
Beiträge: 979
Huhu,

seit letztem Jahr habe ich mittlerweile die Tanychlamys amboinensis, 2. Generation ist bereits fast so groß wie die Elterntiere. Als ich beim Fernsehabend (wieso gibt es so oft Werbepausen?) mal kurz geschaut habe, habe ich die Großen unterwegs gesehen und das war ziemlich... freaky, was die gemacht haben. Nach der Serie habe ich nochmal geschaut... und es ging weiter.

Hab ein paar Bilder aufgenommen... und hpts. bewegte Bilder (aber das dauert, erst bei 12% und das ist das kuerzere Video)
... beim genauen Hinschauen ist mir dann wieder eingefallen, wieso ich Schnecken mal eklig fand (und manche immer noch eklig finde), die haben ja Haeuschenwischer, dachte zuerst, das waeren meine speziellen Freunde...

... und bitte ignoriert die Springschwaenze sowie die miese Qualitaet :D

Bild

Bild

Bild


17% *daeumchendreh*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Tanz der Tanychlamys
BeitragVerfasst: 20. Jul 2012, 22:48 
Die sehen ja wirklich schräg aus mit ihren Fransen, da bin ich gespannt auf das Video. Bis zum Sonntagsfrühstück sollte es ja dann komplett hochgeladen sein. :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Tanz der Tanychlamys
BeitragVerfasst: 20. Jul 2012, 23:40 
Offline
Technischer Leiter

Registriert: 17. Okt 2010, 07:27
Beiträge: 979
Puh, das zweite kommt spaeter... das dauert echt ewig:

"Vorspiel"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Tanz der Tanychlamys
BeitragVerfasst: 21. Jul 2012, 08:12 
Offline
Schneckenkönig
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 15:35
Beiträge: 4873
Wohnort: Landkreis Darmstadt-Dieburg
:hope_my_fake_smile_works_again: Hat sich gelohnt, die Mühe! Tolles Video. Sind die Octana als Futter gedacht oder leben die ganz normal mit den Tanychlamys ?

_________________

Erika
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Tanz der Tanychlamys
BeitragVerfasst: 21. Jul 2012, 08:18 
Offline
Technischer Leiter

Registriert: 17. Okt 2010, 07:27
Beiträge: 979
Das zweite Video ist seit einer halben Stunde schon am Hochladen, 18%.

@erika: Die leben ganz "normal" zusammen; hat leider den negativen Effekt, dass es schwer ist, die Springschwaenze abzusammeln (Subulina-Babies sind tlw. kleiner als die Kalkkoerner in dem Becken, siehe YT-Kommentar)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Tanz der Tanychlamys
BeitragVerfasst: 21. Jul 2012, 10:37 
Offline
Technischer Leiter

Registriert: 17. Okt 2010, 07:27
Beiträge: 979
Hier ist der 2. Teil:

Der 2. Teil: Lustige Haeuschenbewegungen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Tanz der Tanychlamys
BeitragVerfasst: 21. Jul 2012, 11:13 
Interessantes Verhalten. Mich erinnert das ein wenig den Kreiseltanz der Bienen. Danke für die Mühe, die Du Dir gemacht hast, sowas sieht man nicht jeden Tag.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Tanz der Tanychlamys
BeitragVerfasst: 21. Jul 2012, 12:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
Weinbergschnecken machen das auch, wenn sie sich bedroht fühlen....
http://www.youtube.com/watch?v=yUwVej6f92s

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Tanz der Tanychlamys
BeitragVerfasst: 23. Jul 2012, 22:07 
Offline
Grosser Schneck

Registriert: 26. Jul 2011, 14:39
Beiträge: 106
Wow, ganz tolle Videos und Bilder! Danke!

Die sehen den Macroclamys indica, die ich im Frühling auf La Réunion gesehen habe, sehr ähnlich. Wie gross werden die Tanychlamis?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Tanz der Tanychlamys
BeitragVerfasst: 24. Jul 2012, 18:20 
Offline
Schneckenkönig
Benutzeravatar

Registriert: 17. Okt 2010, 12:06
Beiträge: 611
@Eos: "Die sehen den Macroclamys indica, ...., sehr ähnlich." Japs, ich kenne die Art von achatina auch unter der Bezeichnung "Macrochlamys amboinensis"; sie sind definitiv sehr eng verwandt. Grüßli: wolf


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de