(Achat-) Schnecken vom Wienerwald

Das Forum für Schneckenhalter und Züchter aller Arten
Guest Announcements

Hallo lieber Gast

Schön, das Du unsere Seite besuchst. Möchtest Du an unserem Forenleben teilnehmen und dich hier einbringen? Als registrierter Benutzer genießt du zahlreiche Vorteile: Du kannst Beiträge schreiben, Fragen stellen, Nachrichten an andere Mitglieder schicken, Angebote einsehen, etc....durch eine Registrierung werden auch weitere Forenbereiche einsehbar.

Bild

Also, zögere nicht lange und registriere dich....wir freuen uns dich kennenzulernen.


Aktuelle Zeit: 14. Nov 2018, 19:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Cornu aspersum? [Cornu aspersum]
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 16:43 
Offline
Schneckenkönig

Registriert: 15. Aug 2011, 17:26
Beiträge: 254
Halloo :)
Mögt ihr mir sagen, ob das hier eine Cornu aspersum ist?

Bild

Bild

Liebe Grüße,
Julia
:evilish:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cornu aspersum?
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 16:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
ja es ist eine hübsche Cornu apersum... :-P

oder eine gefleckte Weinbergschnecke (Cornu aspersum, Helix aspersa, Cryptomphalus aspersus oder Cantareus aspersus). Diese Schneckenart bevorzugt ein milderes Klima, d.h. dass sie hauptsächlich den Mittelmeerraum und die atlantischen Küstengebiete besiedelt. Allerdings wurde sie durch Verschleppung weit verbreitet, so dass sie heute auch in Südafrika, Neuseeland, Nordamerika und Australien zu finden ist.

Wo hast du sie gefunden...???

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cornu aspersum?
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 17:01 
Offline
Schneckenkönig

Registriert: 15. Aug 2011, 17:26
Beiträge: 254
WAAS?! Ich habe sie hier auf der Straße gefunden... Sie lebt, mag aber gar nicht raus kommen... Ach Mensch... Das heißt dann also, sie lebt nicht hier in Deutschland? Mensch :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cornu aspersum?
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 17:05 
Offline
Schneckenkönig

Registriert: 15. Aug 2011, 17:26
Beiträge: 254
Ich habe sie nur mitgenommen, weil sie halb tot wirkte, mitten auf der Straße lag und ich so eine hier noch nicht gesehen hatte.. Wollte sie eigentlich in unseren Garten setzen... Das wird dann wohl nichts.. Arme Schneck..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cornu aspersum?
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 17:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
ich empfehle dir diese Seite durchzulesen: ;)

http://www.weichtiere.at/Schnecken/land ... ersum.html

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cornu aspersum?
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 18:24 
Offline
Schneckenkönig

Registriert: 15. Aug 2011, 17:26
Beiträge: 254
Danke dir! :)
Da steht, dass sie vereinzelt auch in Schleswig-Holstein vorkommen können..
Also kann ich sie ja auch wieder in den Gartensetzen, richtig :)

Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cornu aspersum?
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 18:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
ja kannst du...vor allem auch, weil sie sich jetzt für die Winterruhe vorbereiten, da ist es sehr kontraindiziert sie nun in die warme Wohnung zu holen...

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cornu aspersum?
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 20:08 
Offline
Schneckenkönig
Benutzeravatar

Registriert: 17. Okt 2010, 12:06
Beiträge: 611
Juhu!
Das Häuschen hat ja eine wunderschöne Zeichnung :)........ .
Ja, Cornu aspersum scheint seit einigen Jahren in Deutschland auf dem Vormarsch (äh, Vorschlumpf) zu sein. Sie können sich wohl überall halten, wo die Temperaturen (z.B. auch durch Meeres-Nähe / Golfstrom etc.) noch tolerierbar sind.
Grüßli: wolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cornu aspersum?
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 20:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
Römer??? gutes Stichwort....

Schnecken standen auch auf dem Speiseplan der Römer...vielleicht sind einige Cornus dem Kochtopf entwischt und haben sich dadurch in Deutschland verbreitet :cool:

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cornu aspersum?
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 21:14 
Offline
Schneckenkönig

Registriert: 15. Aug 2011, 17:26
Beiträge: 254
Okay, dann werd ich das nun schnell machen. Die Kleine ist immer noch nicht raus gekommen :(
Jaaah, sie hat wirklich eine tolle Zeichnung! :in_love:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de