(Achat-) Schnecken vom Wienerwald

Das Forum für Schneckenhalter und Züchter aller Arten
Guest Announcements

Hallo lieber Gast

Schön, das Du unsere Seite besuchst. Möchtest Du an unserem Forenleben teilnehmen und dich hier einbringen? Als registrierter Benutzer genießt du zahlreiche Vorteile: Du kannst Beiträge schreiben, Fragen stellen, Nachrichten an andere Mitglieder schicken, Angebote einsehen, etc....durch eine Registrierung werden auch weitere Forenbereiche einsehbar.

Bild

Also, zögere nicht lange und registriere dich....wir freuen uns dich kennenzulernen.


Aktuelle Zeit: 14. Nov 2018, 01:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: blinder Passagier [Cyclophorus spec.]
BeitragVerfasst: 24. Mai 2011, 19:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
seit Oktober befindet sich ein blinder Passagier unter meinen Rhiostoma housei....Als ich die Schnecken letztes Jahr bekam, war mir die seltsame Form des Gehäuses aufgefallen. Die Schnecke war aber damals noch ziemlich klein und deshalb habe ich erst mal abgewartet.......Heute hat sie sich nun nach langer Ruhepause wieder gezeigt und nun schaut mal was ich da habe:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: blinder Passagier
BeitragVerfasst: 24. Mai 2011, 19:43 
Hallo Roberta
Eine schöne Schnecke,wie groß/klein ist sie?
Lg Sylvia


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: blinder Passagier (Cyclophorus spec)
BeitragVerfasst: 24. Mai 2011, 20:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
-sie ist etwas grösser als eine Bänderschnecke
-hat nur ein Fühlerpaar, ich denke es handelt sich um Tastfühler, weil sie dauernd in Bewegung sind und alles abtasten...
-Am Ansatz der Fühler kann man beidseitig einen schwarzen Punkt erkennen, vermutlich die Augen...
-sie hat ein Operkulum...

Vermutlich handelt es sich um eine asiatische Schneckenart...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: blinder Passagier
BeitragVerfasst: 24. Mai 2011, 20:14 
Cyclophorus spec.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: blinder Passagier
BeitragVerfasst: 24. Mai 2011, 20:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
ja genau stimmt ;), habe ich jetzt auch gerade gefunden...
Cyclophorus spec. Thailand

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: blinder Passagier
BeitragVerfasst: 25. Mai 2011, 06:09 
Offline
Kulinarik-Chefin
Benutzeravatar

Registriert: 20. Okt 2010, 07:32
Beiträge: 1876
Wohnort: Niederösterreich/im Auge des Sturms
Dein unverschämtes Schneckenglück gehört verboten :brzzzzz: :lol: !
Woher hast du den blinden Passagier, noch mal?

Ist jedenfalls hoch interessant! Hat die Kleine über Winter geschlafen und ist jetzt erst aufgewacht?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: blinder Passagier
BeitragVerfasst: 25. Mai 2011, 07:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
seit etwa 2 Wochen sind die Rhios wieder aktiv, aber die Kleine ist erst gestern wieder aufgetaucht....

Schneckenglück: Tja, aller guten Dinge sind drei...das war nun Nummer 3 :lol:

Ich habe sie letzten November zusammen mit 6 Rhiostoma (aus Deutschland) übernommen....damals war sie aber so klein wie eine Erbse...Mir war damals bereits aufgefallen, dass sich der Apex etwas hervorhob...dann ist sie abgetaucht...Im Terra habe ich sehr viel Laub und Moos drin, wo sich die Schnecken gerne verstecken, deshalb kann man auch nicht immer alle sehen. Gestern sah ich wie sie auf einem Ast herumkletterte und da ist mir aufgefallen wie gross sie nun bereits geworden ist (ca. 1 Euro Münze) und auch, dass sie vollkommen anders aussieht als ihre "Zimmergenossen".

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: blinder Passagier
BeitragVerfasst: 26. Mai 2011, 10:48 
Offline
Schneckenkönig
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 15:35
Beiträge: 4873
Wohnort: Landkreis Darmstadt-Dieburg
By the way, weiß man eigentlich , wozu die Rhiostoma diesen Fortsatz am Häuschen haben, ist das ein Organ ?

_________________

Erika
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: blinder Passagier
BeitragVerfasst: 26. Mai 2011, 11:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
Diesen Fortsatz nennt man Tubulus oder Siphon, leider findet man nicht viel Aussagekräftiges darüber...Es wird vermutet, dass die Schnecke ihn sozusagen wie einen Schnorchel für die Luftzufuhr braucht, wenn sie den Eingang mit dem Operculum verschlossen hat.

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: blinder Passagier
BeitragVerfasst: 26. Mai 2011, 12:19 
Offline
Schneckenkönig
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 15:35
Beiträge: 4873
Wohnort: Landkreis Darmstadt-Dieburg
goofy hat geschrieben:
......Es wird vermutet, dass die Schnecke ihn sozusagen wie einen Schnorchel für die Luftzufuhr braucht, wenn sie den Eingang mit dem Operculum verschlossen hat.

Klingt logisch :have_a_nice_day: aber viele Schnecken haben ja so ein Operculum und brauchen keinen Schnorchel...?? Schnecken sind doch immer für Überraschungen gut.

_________________

Erika
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de