(Achat-) Schnecken vom Wienerwald

Das Forum für Schneckenhalter und Züchter aller Arten
Guest Announcements

Hallo lieber Gast

Schön, das Du unsere Seite besuchst. Möchtest Du an unserem Forenleben teilnehmen und dich hier einbringen? Als registrierter Benutzer genießt du zahlreiche Vorteile: Du kannst Beiträge schreiben, Fragen stellen, Nachrichten an andere Mitglieder schicken, Angebote einsehen, etc....durch eine Registrierung werden auch weitere Forenbereiche einsehbar.

Bild

Also, zögere nicht lange und registriere dich....wir freuen uns dich kennenzulernen.


Aktuelle Zeit: 20. Jun 2018, 05:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bei Schnegels zu Hause...
BeitragVerfasst: 13. Aug 2015, 22:16 
Offline
Baby Schneck

Registriert: 9. Aug 2015, 15:12
Beiträge: 21
Wohnort: bei Osnabrück
Vor einigen Monaten sind mir wohl mal einige Schnegel "zugelaufen". Naja, irgendwie sind sie wahrscheinlich durch eine Pflanze in das Krabbenbecken gekommen. Nach gründlicher Überwachung mit dem Ergebnis, dass den Krabben keine Gefahr droht, durften sie bei mir wohnen bleiben.
Irgendwo habe ich mal gelesen, dass die Nachzucht im Terrarium sehr schwierig ist. Hmm, davon haben die bei mir lebenden wohl noch nichts gehört... :mrgreen:

Bild

Vergleich Nacktschnecke und Schnegel hat die Tierchen als Schnegel entlarvt. An die Schnegelexperten hier, stimmt das auch so? Naja, so oder so finde ich sie wunderschön :in_love:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bei Schnegels zu Hause...
BeitragVerfasst: 14. Aug 2015, 08:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17. Okt 2010, 18:58
Beiträge: 2205
Wohnort: bei Stuttgart
Sind das Bierschnegel? Sieht auf alle Fälle putzig aus, das Gewusel.

_________________
LG Nathalie

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bei Schnegels zu Hause...
BeitragVerfasst: 14. Aug 2015, 09:57 
Offline
Baby Schneck

Registriert: 9. Aug 2015, 15:12
Beiträge: 21
Wohnort: bei Osnabrück
Ich selber weiß es nicht, habe mal bei Google geschaut. Könnte vielleicht passen.

Bei Wikipedia habe ich dazu unter anderem folgendes gefunden:
"In Deutschland steht der Bierschnegel daher auf der Roten Liste gefährdeten Arten. Er ist dort in der Kategorie 1 („vom Aussterben bedroht“) zu finden."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bei Schnegels zu Hause...
BeitragVerfasst: 14. Aug 2015, 15:44 
Offline
Mittelgrosser Schneck

Registriert: 2. Jun 2014, 19:21
Beiträge: 61
Wohnort: Düsseldorf
Ich kann dir leider nicht weiterhelfen mit deiner Frage, aber ich kann mich dir anschließen und finde deine Tiere auf jedenfall auch wunderhübsch :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bei Schnegels zu Hause...
BeitragVerfasst: 14. Aug 2015, 18:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17. Okt 2010, 18:58
Beiträge: 2205
Wohnort: bei Stuttgart
Wie fühlen sie sich an? Sieht nicht aus, als ob Deine Haende nachher so waeren wie nach einer Wegschnecke. ;)

_________________
LG Nathalie

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bei Schnegels zu Hause...
BeitragVerfasst: 14. Aug 2015, 18:53 
Offline
Baby Schneck

Registriert: 9. Aug 2015, 15:12
Beiträge: 21
Wohnort: bei Osnabrück
Toll fühlen sie sich an :mrgreen:
Der Schleim ist ziemlich zäh und man muß ganz schön schrubben, um ihn von den Händen abzubekommen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bei Schnegels zu Hause...
BeitragVerfasst: 14. Aug 2015, 19:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
es könnten auch Ackerschnegel sein.... jedoch wird es schwierig herauszufinden sein um welche Art es sich handelt...den dies ist oft nur nur eine Sektion der Geschlechtsorgane möglich.... und dies wollen wir den Süssen ja ersparen. :meaw:

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de