(Achat-) Schnecken vom Wienerwald

Das Forum für Schneckenhalter und Züchter aller Arten
Guest Announcements

Hallo lieber Gast

Schön, das Du unsere Seite besuchst. Möchtest Du an unserem Forenleben teilnehmen und dich hier einbringen? Als registrierter Benutzer genießt du zahlreiche Vorteile: Du kannst Beiträge schreiben, Fragen stellen, Nachrichten an andere Mitglieder schicken, Angebote einsehen, etc....durch eine Registrierung werden auch weitere Forenbereiche einsehbar.

Bild

Also, zögere nicht lange und registriere dich....wir freuen uns dich kennenzulernen.


Aktuelle Zeit: 20. Sep 2018, 10:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frischgebackene Schneckenhalterin :)
BeitragVerfasst: 1. Jan 2016, 20:05 
Offline
Mittelgrosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 8. Aug 2015, 17:27
Beiträge: 76
Wohnort: Österreich
Danke :)

Nein, eigentlich nicht *gg* Als ich angefangen habe zu überlegen ob ich Schnecken als Haustiere haben will und im Internet recherchiert habe hab ich Fotos von Albinoretis gefunden - und mich total verliebt :) Dass Albinoschnecken so weit verbreitet sind wusste ich vorher gar nicht, war deshalb auch was ganz neues für mich :) Und ich hab sowieso eine Vorliebe für Binchen - hatte immer total gern Albinorattis weil ich die sooo hübsch finde :)
Aber wie gesagt liebe ich meine Wildfarbenen mittlerweile auch, je größer sie werden desto hübscher werden sie auch <3 Und sie sind so schön dunkel <3

Cornus sind Weinbergschnecken, oder? Haben die auch unterschiedliche Fußfarben?

_________________
Liebe Grüße,
die kasi :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischgebackene Schneckenhalterin :)
BeitragVerfasst: 2. Jan 2016, 16:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17. Okt 2010, 18:58
Beiträge: 2205
Wohnort: bei Stuttgart
Cornus sind die gefleckten Weinbergschnecken. M.W. gibt es sie von beigebraun bis dunkelgrau. ;)

Habe mal zwei Fotos rausgekramt, auf denen der Fuss gut zur Geltung kommt. (Wenn sie hier stoeren, sag Bescheid)

Dionysos.bw hat geschrieben:
Bild

Bild

_________________
LG Nathalie

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischgebackene Schneckenhalterin :)
BeitragVerfasst: 4. Jan 2016, 16:47 
Offline
Mittelgrosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 8. Aug 2015, 17:27
Beiträge: 76
Wohnort: Österreich
Oh, sehr hübsch :) Jetzt verstehe ich dass du dich über die dunklen Füße gefreut hast, sehen echt toll aus :in_love:

_________________
Liebe Grüße,
die kasi :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischgebackene Schneckenhalterin :)
BeitragVerfasst: 4. Jan 2016, 18:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 17. Okt 2010, 18:58
Beiträge: 2205
Wohnort: bei Stuttgart
Meine wunderschöne Megara. Und ihre Kinder sind auch alle schwarzfüßig geworden bzw. werden es noch. <3
Finde auch die Enden der Augenstiele toll. Die schimmern auf manchen Bilden orangebraun. Und die wollte vermutlich mal jemand essen.

Mir gefallen auch die Gehäuse deiner Retis sehr. Stracciatella... :in_love:

_________________
LG Nathalie

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischgebackene Schneckenhalterin :)
BeitragVerfasst: 5. Jan 2016, 18:36 
Offline
Mittelgrosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 8. Aug 2015, 17:27
Beiträge: 76
Wohnort: Österreich
Ohje, die Hübsche hätt jemand Essen wollen? Na da hat Megara aber gut dass sie bei dir gelandet ist :)

Danke :) Wenn ich am Abend mal wieder vorm Schnecken TV sitze bewundere ich die Häuschen auch oft :)

_________________
Liebe Grüße,
die kasi :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischgebackene Schneckenhalterin :)
BeitragVerfasst: 7. Mai 2016, 10:03 
Offline
Mittelgrosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 8. Aug 2015, 17:27
Beiträge: 76
Wohnort: Österreich
Hallo,

die letzte Zeit war so stressig dass ich gar nicht dazu gekommen bin meine Galerie etwas zu pflegen - auch wenn sich sooo viel getan hat.

Wir sind umgezogen, daraufhin sind die Schnecken eine Weile in Plastikboxen untergebracht gewesen, mittlerweile wohnen sie aber wieder in Terrarien. Terrarien weil sich kurz vor dem Umzug herausgestellt hat dass ich gar keine wildfarbenen Retis habe - sondern Albopictas, was die ganze Sache mit dem umziehen natürlich ungleich komplizierter gemacht hat (und teurer, da ich noch ein großes Terra und sämtliche Technik gebraucht habe...und die Retis sind nur mehr zu zweit, da werden wohl noch zwei bei uns einziehen.). Ich bin mir noch immer nicht ganz sicher ob sie hier bleiben werden, weil ich sie ja eigentlich gar nicht wollte - andererseits sind sie total muntere Genossen, die sich schon ziemlich in mein Herz geschummelt haben *gg* Und natürlich sind sie noch immer wunderhübsch...jetzt wo sie so groß sind sieht man dass die Häuschen total unterschiedlich aussehen, aber alle sind einfach nur schön an zu sehen <3

So wohnen die Schnecks jetzt jedenfalls, und ich finde dass die Terrarien mit den schönen Unterschränken die Wohnung ziemlich aufwerten :)

Reti-Zuhause im Wohnzimmer:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Albo-Zuhause in Küche/Esszimmer:

Bild

Bild

Bild

Bild

Dann läuft gerade ein kleines Aquarium bei uns ein, in das Wasserschnecken ziehen werden. Weil ich irgendwo welche gesehen habe und sie sooo putzig fand, wie sie im Aquarium herum sausen *gg* Ursprünglich wollte ich gern mal ein Aquarium mit Fischen (genauer: mit Skalaren), ich denk das traue ich mir aber (noch) nicht zu.
Es fehlen noch einige Pflanzen, die aus dem Geschäft wässern noch, und ansonsten such ich grad überall in meiner Umgebung nach Leuten die Wasserpflanzen hergeben *gg*

Bild

Dann habe ich eine "Pflegeschnecke", die ich mit ziemlich angeschlagenem Häuschen draußen gefunden habe, anscheinend ist jemand auf die arme drauf getreten :( Mittlerweile geht es ihr aber wieder super und sie hat ihr Häuschen schön repariert :) Und natürlich hat sie mittlerweile auch einen Namen (WIlli ´*gg*), und ich bin mir nicht so sicher ob ich nicht demnächst noch ein Terrarium kaufen fahre xD

Bild

Bild

Und zu guter Letzt ist noch etwas in ein Terrarium bei uns eingezogen - und zwar etwas plüschiges ;)

Bild

Bild

Bild

Unsere knuddelige und super zahme Hybridenhamsterdame Bijou :) Sie ist übrigens das einzige Tier bei uns das mein Freund auch wollte, und um dass er sich mit viel Herzblut kümmert <3 (Wobei er, wenn ich krank oder sonst wie verhindert bin, auch die Schnecken füttert, und hin und wieder wenn er glaubt dass ich nicht schaue wirft er zu den Schnecken auch einen Blick hinein *gg*)

Also, so viel zu mir, meinen Tieren, und wie ich meinen Verlobten mit dem Schneckenvirus total fertig mache *gg* (O-Ton bei uns: "Ach, mach doch was du willst", aber das mit sehr saurem Gesichtsausdruck *gg*).

Liebe Grüße

_________________
Liebe Grüße,
die kasi :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischgebackene Schneckenhalterin :)
BeitragVerfasst: 9. Mai 2016, 06:58 
Offline
Schneckenkönig
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 15:35
Beiträge: 4873
Wohnort: Landkreis Darmstadt-Dieburg
Super schöne Terras hast du eingerichtet ! :in_love:
Und solch kleine helle Puscheltierchen sind seit 2 Wochen auch bei meinen Enkeln eingezogen , werden umhegt und sind schon sehr zuraulich geworden.

_________________

Erika
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischgebackene Schneckenhalterin :)
BeitragVerfasst: 29. Mai 2016, 16:51 
Offline
Mittelgrosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 8. Aug 2015, 17:27
Beiträge: 76
Wohnort: Österreich
Dankeschön :-*

Und, haben deine Enkel Freude mit ihnen? Ich denk mal sie wohnen in getrennten Gehegen?

Max und Moritz sind mittlerweile Eltern geworden :D
Weil eine Kollegin meines Freunds so begeistert von ihnen ist wollte sie gern ein paar Babys, also hab ich drei Eier in einer Heimchenbox aufgehoben, und gestern waren auf einmal alle drei da :) Ihr könnt euch vorstellen wie ich da drein geschaut habe :lol: Sie sind sooo winzig und entzückend...

Bild

Bild

Und eine meiner Pflegebänderschnecken:

Bild

Leider finde ich seitdem wir umgezogen sind öfter mal verletzte Schnecken (hier gibt es aber auch irre viele Schnecken...), hab mir mittlerweile auch ein kleines Terrarium für meine Pfleglinge auf meinen Schreibtisch gestellt :-D Ich überlege im Moment auch vllt. dauerhaft einheimische Arten zu halten, bin total begeistert und fasziniert von ihnen :)

Bild

_________________
Liebe Grüße,
die kasi :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischgebackene Schneckenhalterin :)
BeitragVerfasst: 29. Mai 2016, 19:10 
Offline
Schneckenkönig
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 15:35
Beiträge: 4873
Wohnort: Landkreis Darmstadt-Dieburg
:grinz: Dich hat der Schneckenvirus voll erwischt ! Ich kann das sehr gut nachempfinden, denn zu meinen besten Zeiten hatte ich 17 Terrarien auf Ikea-Regale in meinem Zimmer verteilt. Klar, dass mich mein GG und meine Freunde für komplett irre hielten, aber ich hatte meine Freude dran.

Die Hamsterchen profitieren von der Verkleinerung meiner Spinnerei, sie haben jeder ein 80er Terrarium mit Kletterausrüstung bekommen. Meine Enkelin hat ein Weibchen(fast weiß ), der Enkel ein Männchen (grauer Dsungare) - natürlich wollen wir /sie nicht damit züchten, also in getrennten Räumen und Gehegen. Der dritte Enkel will jetzt auch einen Hamster , aber der muss unbedingt schwarz sein......., mal sehen, vielleicht vergeht ihm der Wunsch, wenn er bei den Geschwistern mitkriegt, dass Arbeit damit verbunden ist.

_________________

Erika
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischgebackene Schneckenhalterin :)
BeitragVerfasst: 12. Jun 2016, 11:52 
Offline
Mittelgrosser Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 8. Aug 2015, 17:27
Beiträge: 76
Wohnort: Österreich
Liebe Erika, da hast du vollkommen recht und ich muss es mir mittlerweile eingestehen...ich bin infiziert :D
Was für Schnecken hattest du denn alles? Und welche hast du jetzt noch?
Mein Verlobter kann das überhaupt nicht nachvollziehen, meint aber es is alles ok so lange ich happy bin (und nicht damit anfange dass zukünftige Kinderzimmer mit Terrarien voll zu räumen*gg*). Meine Familie findet die Schnecken zum Teil auch ziemlich interessant, mein Bruder zum Beispiel besucht mich immer mal wieder und will dann unbedingt Max oder Moritz auf der Hand halten *gg*

Und, wie sieht´s bei deinen Enkeln und ihren Hamstis aus? Schon ein dritter da? ;) Bijou lebt auf 100x50 cm, ich überleg aber schon ob ich meiner besseren Hälfte irgendwie ein größeres Terrarium schmackhaft machen kann, mal schauen *g*


Bei uns gibt es übrigens Neuigkeiten - und zwar sind zwei neue Schnecken eingezogen, und sie sind sooo toll <3

Bild
Mal nur ein Auge auf das neue Zuhause werfen *gg*

Bild
Zwei echt tolle wildfarbene Retis - jetzt verstehe ich überhaupt nicht mehr dass mir die wildfarbenen am Anfang nicht gefallen haben, sie sind so wunderhübsch :oops:

Bild

Bild

Bild
Mit den Nachbarn anbandeln *gg*

Natürlich haben die alteingesessenen mich auch wieder belustigt mit ihren Zirkuseinlagen...

Bild

...den süßen Schmatzgeräuschen beim Fressen...

Bild

...und Fluchtversuchen :D

Bild

Bild

Dem Nachwuchs geht es gut, die fressen wie die Scheunendrescher und sind mittlerweile von der Heimchendose in eine Faunabox gezogen :) Und sie werden echt von Tag zu Tag hübscher...

Und einen neuen Pflegeschneck habe ich auch, am Heimweg vom Kindergarten mit einem ganz ordentlichen Loch im Häuschen gefunden:

Bild

Bild
Mein erster Schneckenverband, eine ganz schöne Fitzelarbeit...
Die ersten Tage hab ich mir eher weniger Hoffnungen gemacht dass sie wieder wird, mittlerweile is sie aber ganz flott unterwegs.

Außerdem bin ich schon sehr aufgeregt wegen nächster Woche - da besuchen Max und Moritz nämlich meine Kindergartengruppe, ich bin schon gespannt wie das wird mit den Kindern ^^

_________________
Liebe Grüße,
die kasi :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de