Der Schneckenkönig

Bild
ein ganz besonderer Fund
Antworten
Robert Nordsieck
Grosser Schneck
Beiträge: 102
Registriert: 20. Okt 2010, 15:02
Wohnort: Wiener Neudorf
Kontaktdaten:

Re: Der Schneckenkönig

Beitrag von Robert Nordsieck »

@Schneckenoma: Nein, Du bist nicht allein, das hatte ich ihr auch geraten.

@Lilie: Ich habe mal meine Seite über die Vererbung der Windungsrichtung bei Schnecken überarbeitet, so dass sie nun hoffentlich besser verständlich ist. (Feedback wäre willkommen).

Hier meine Seiten, die sich mit diesem Thema befassen:
Schneckenkönige - Links gewundene Weinbergschnecken.
Die Genetik der Schalenwindung: Erbgang mit Kreuzungsschema.

Um also die diesbezügliche Frage zu beantworten: Nein, man kann (leider) nicht zwei Schneckenkönige verpaaren und unbedingt erwarten, weitere daraus zu bekommen. Zumindest besteht allerdings die erhöhte Wahrscheinlichkeit, dass die Nachkommen eines Schneckenkönigs zumindest teilweise auch links gewunden sind. Die Chancen dafür können auch nur 50% (bei vielen Nachkommen) betragen. Dann ist es aber egal, wer der Vater ist.

Liebe Grüße
Robert

PS: Ich wusste gar nicht, dass die Schweizer so imperial drauf sind? Ist da wer auf dem Rückweg ins Habsburgerreich?

Schnecken-Oma

Re: Der Schneckenkönig

Beitrag von Schnecken-Oma »

Robert Nordsieck hat geschrieben:
PS: Ich wusste gar nicht, dass die Schweizer so imperial drauf sind? Ist da wer auf dem Rückweg ins Habsburgerreich?
Nein, das bin ich schuld. Der Name war meine Idee, als Hommage an unser Wienerwaldforum. :;^^:

Benutzeravatar
goofy
Administrator
Beiträge: 2556
Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Wohnort: Schweiz: Luzern
Kontaktdaten:

Re: Der Schneckenkönig

Beitrag von goofy »

neee....in meinen Adern fliesst 100%ig reines italienisches Blut....mit Österreich verbindet mich nur die Nähe meines Heimatortes zum Südtirol... ;)

Ja und Ruth ist schuld, dass nun ein österreichischer Kaiser meine Terrasse belagert und erobert hat....und natürlich auch mein Herz :in_love:
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild

Benutzeravatar
Lilie
Kulinarik-Chefin
Beiträge: 1311
Registriert: 20. Okt 2010, 07:32
Wohnort: Niederösterreich/im Auge des Sturms

Re: Der Schneckenkönig

Beitrag von Lilie »

Robert Nordsieck hat geschrieben:
Um also die diesbezügliche Frage zu beantworten: Nein, man kann (leider) nicht zwei Schneckenkönige verpaaren und unbedingt erwarten, weitere daraus zu bekommen. Zumindest besteht allerdings die erhöhte Wahrscheinlichkeit, dass die Nachkommen eines Schneckenkönigs zumindest teilweise auch links gewunden sind. Die Chancen dafür können auch nur 50% (bei vielen Nachkommen) betragen. Dann ist es aber egal, wer der Vater ist.
Wer hat das schon ausprobiert!?

Robert Nordsieck
Grosser Schneck
Beiträge: 102
Registriert: 20. Okt 2010, 15:02
Wohnort: Wiener Neudorf
Kontaktdaten:

Re: Der Schneckenkönig

Beitrag von Robert Nordsieck »

Das hat Alfred Henry Sturtevant 1923 bei Radix peregra ausprobiert. Wie gesagt, es ist schon möglich, es ist nur nicht einfach. Viel Vergnügen also bei Schneckenkönige züchten!

@goofy und Schneckenoma: Passt eh, passt eh. Hab kein Problem mit dem österreichischen Kaiser. Und um es mit dem aktuellen Kaiser zu sagen "Oisdann!"...

Lg
Robert

Benutzeravatar
Nox
Mittelgrosser Schneck
Beiträge: 84
Registriert: 20. Okt 2010, 19:16

Re: Der Schneckenkönig

Beitrag von Nox »

Du hattest einfach super glück gehabt das du einen Schneckenkönig gefunden hast !

Benutzeravatar
goofy
Administrator
Beiträge: 2556
Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Wohnort: Schweiz: Luzern
Kontaktdaten:

Re: Der Schneckenkönig

Beitrag von goofy »

Wenn der Kaiser mit der Sissi.......
zartes Anbändeln auf der Gurke. :-P
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild

Benutzeravatar
erika
Schneckenkönig
Beiträge: 3756
Registriert: 16. Okt 2010, 15:35
Wohnort: Landkreis Darmstadt-Dieburg
Kontaktdaten:

Re: Der Schneckenkönig

Beitrag von erika »

Klasse die beiden - wie Turteltäubchen ! :in_love:

Erika
Bild

Benutzeravatar
goofy
Administrator
Beiträge: 2556
Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Wohnort: Schweiz: Luzern
Kontaktdaten:

Re: Der Schneckenkönig

Beitrag von goofy »

und nun noch einmal, aber LIVE...!
http://www.youtube.com/watch?v=--Yl7I6mSlg
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild

Schnecken-Oma

Re: Der Schneckenkönig

Beitrag von Schnecken-Oma »

Würden Gnädigtse mir die Ehre erweisen und den Cotillion auf dem Gurkenball mit mir zu tanzen? Bild

Antworten