Caracolus excellens

vom Ei bis zum Gelege:hier könnt ihr die Entwicklung der Baby-Exoten zeigen...
Antworten
Benutzeravatar
Athene
Schneckenkönig
Beiträge: 348
Registriert: 14. Mär 2011, 20:54
Wohnort: Steiermark (AUT)

Caracolus excellens

Beitrag von Athene »

Hallo Leute.
Habe heute ein paar kleine Excellens gefunden.
Sie haben einen Durchmesser von 7 mm.
Schätze, sie sind vor ca. 1 Woche geschlüpft.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG Dieselzicke

Benutzeravatar
Athene
Schneckenkönig
Beiträge: 348
Registriert: 14. Mär 2011, 20:54
Wohnort: Steiermark (AUT)

Re: Pleurodonte excellens

Beitrag von Athene »

Hallo Leute.

Hier ein paar Fotos, wo man sogar ihre tollen Augen sieht. :in_love:
Und Größenvergleich.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG Dieselzicke

Benutzeravatar
Athene
Schneckenkönig
Beiträge: 348
Registriert: 14. Mär 2011, 20:54
Wohnort: Steiermark (AUT)

Re: Pleurodonte excellens

Beitrag von Athene »

Habe gerade ein frisch gelegtes Ei entdeckt.
Und noch dazu so gut vergraben
Da kann ich dann genau mitverfolgen, wie lange es bis zum Schlupf dauert.
Sie hat es vor 2 h gelegt ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG Dieselzicke

Benutzeravatar
Athene
Schneckenkönig
Beiträge: 348
Registriert: 14. Mär 2011, 20:54
Wohnort: Steiermark (AUT)

Re: Pleurodonte excellens

Beitrag von Athene »

3 Eier wurden gelegt :grinz:
MfG Dieselzicke

Benutzeravatar
Athene
Schneckenkönig
Beiträge: 348
Registriert: 14. Mär 2011, 20:54
Wohnort: Steiermark (AUT)

Re: Pleurodonte excellens

Beitrag von Athene »

Also seit 2 Tagen sind die Kleinen am Schlüpfen.
Sind sicher um die 6 Tiere.
Leider kann ich keine Fotos machen, da sie zwar an der Scheibe sind, aber alles dreckig (sieht man nix genau).
MfG Dieselzicke

Antworten