(Achat-) Schnecken vom Wienerwald

Das Forum für Schneckenhalter und Züchter aller Arten
Guest Announcements

Hallo lieber Gast

Schön, das Du unsere Seite besuchst. Möchtest Du an unserem Forenleben teilnehmen und dich hier einbringen? Als registrierter Benutzer genießt du zahlreiche Vorteile: Du kannst Beiträge schreiben, Fragen stellen, Nachrichten an andere Mitglieder schicken, Angebote einsehen, etc....durch eine Registrierung werden auch weitere Forenbereiche einsehbar.

Bild

Also, zögere nicht lange und registriere dich....wir freuen uns dich kennenzulernen.


Aktuelle Zeit: 27. Mai 2018, 12:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eine weitere Art dazu nehmen? Nur welche?
BeitragVerfasst: 29. Aug 2016, 08:58 
Offline
Schneckenei

Registriert: 23. Aug 2016, 05:32
Beiträge: 14
Wohnort: Landkreis Schaumburg
Guten Morgen Zusammen,

neben meinen Achatina Fulica die ich nun seit 4 Wochen habe (die sind einfach prima) würde ich eigentlich gern eine weitere Art aufnehmen bei mir.
Nachdem ich durch meine beiden Aquarien festgestellt hab, dass Luftfeuchte und Temperatur halten/richtige Werte halten kein Hexenwerk ist, würche ich mich auch an Archachatina Arten ran trauen.
Von der Optik her gefallen mir Archachatina marginata sutularis, ovum und Mozambique. Wobei die sutularis und ovum ein bisschen vorne liegen. Es wäre schön wenn sie sich optisch von den Fulicas deutlich unterscheiden würden.
Die Haltungsbedingungen sind ja bei allen 3 Arten nicht allzu kompliziert, bzw recht ähnlich.

Bei den Sultularis hatte ich jetzt gelesen, dass sie recht scheu sind......stimmt das?
Ich meine die müssen jetzt nicht jubelnd an der Scheibe stehen wenn ich rein komme, aber bei meinen älteren Fulis ist das so das sie nicht mal die Fühler einziehen wenn ich ins Becken fasse. Die Kleinen sind noch etwas scheuer.
Vom Standort her würden sie auch im kleinen Arbeitszimmer stehen, in dem es eher schummrig ist und kein "Durchgangsverkehr" herrscht wie im Wohnzimmer.

Hat jemand ein paar Anregungen für mich?

_________________
Viele Liebe Grüße, Julia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine weitere Art dazu nehmen? Nur welche?
BeitragVerfasst: 30. Aug 2016, 06:38 
Offline
Schneckenkönig
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 15:35
Beiträge: 4864
Wohnort: Landkreis Darmstadt-Dieburg
Hallo Julia ! Bevor du zu den Fulica eine zweite Art tust, lies erst mal die Haltungsbedingungen z.B. für Sutus. Wenn´s passt ok. Sie sind sehr lieb zu Babys und schleppen sie gerne stundenlang durchs Terra.Eine liebenswerte Art !

_________________

Erika
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine weitere Art dazu nehmen? Nur welche?
BeitragVerfasst: 30. Aug 2016, 11:00 
Offline
Schneckenei

Registriert: 23. Aug 2016, 05:32
Beiträge: 14
Wohnort: Landkreis Schaumburg
Hallo Erika,

nee nee in ein Becken sollten die natürlich nicht. Jeder in seinem eigenen - logisch.
Hab jetzt 2 Wochen quer gelesen und auch mit Haltern geschrieben. Mache sowas ja nicht leichtfertig!

Schaue mich grad noch nach passender Heizmatte um bzw anderen Wärmequellen um.
Sollte auch Suturalis heißen - meine Güte!

_________________
Viele Liebe Grüße, Julia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine weitere Art dazu nehmen? Nur welche?
BeitragVerfasst: 30. Aug 2016, 11:10 
Offline
Schneckenkönig
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 15:35
Beiträge: 4864
Wohnort: Landkreis Darmstadt-Dieburg
Sorry, du machst alles richtig! Das kann man leider nicht bei allen ScheckenAnfängern voraussetzen, entschuldige bitte, war nicht böse gemeint.

_________________

Erika
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine weitere Art dazu nehmen? Nur welche?
BeitragVerfasst: 30. Aug 2016, 13:51 
Offline
Schneckenei

Registriert: 23. Aug 2016, 05:32
Beiträge: 14
Wohnort: Landkreis Schaumburg
Weiß ich doch Erika!
Ich hab auch schon lustige Sachen, oder eher traurige gelesen wo 3 oder 4 Arten in einem Terrarium gehalten wurden,
da stehen einem die Haare zu Berge.

Mit den Suturalis und Sutularis - da hat mein Handy irgendwie nen Knall. Führt auch ein Eigenleben.

_________________
Viele Liebe Grüße, Julia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine weitere Art dazu nehmen? Nur welche?
BeitragVerfasst: 31. Aug 2016, 11:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 19. Sep 2011, 23:28
Beiträge: 2455
Wohnort: Leoben
Was bei den A m suturalis toll ist es gibt da verschiedenste Fussfarben. Ich mag ja auch die fetten ovum. Aber suturalis sind sicher etwas Lebendiger als ovum.

_________________
L. G. Thamara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine weitere Art dazu nehmen? Nur welche?
BeitragVerfasst: 2. Sep 2016, 10:37 
Offline
Schneckenei

Registriert: 23. Aug 2016, 05:32
Beiträge: 14
Wohnort: Landkreis Schaumburg
Danke dir Thamara. Ich mag beide gern. Und so aktiv müssen sie für mich nun nicht sein.
Schade ist halt das ich mir nirgendwo was live angucken kann.
Aber ist auch nicht so arg wichtig. Ich hoffe nur das mit den Sutus wird was. Der Kontakt ist etwas schleppend!

_________________
Viele Liebe Grüße, Julia


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de