(Achat-) Schnecken vom Wienerwald

Das Forum für Schneckenhalter und Züchter aller Arten
Guest Announcements

Hallo lieber Gast

Schön, das Du unsere Seite besuchst. Möchtest Du an unserem Forenleben teilnehmen und dich hier einbringen? Als registrierter Benutzer genießt du zahlreiche Vorteile: Du kannst Beiträge schreiben, Fragen stellen, Nachrichten an andere Mitglieder schicken, Angebote einsehen, etc....durch eine Registrierung werden auch weitere Forenbereiche einsehbar.

Bild

Also, zögere nicht lange und registriere dich....wir freuen uns dich kennenzulernen.


Aktuelle Zeit: 24. Sep 2018, 18:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Archachatina papyracea
BeitragVerfasst: 23. Jan 2013, 11:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 19. Sep 2011, 23:28
Beiträge: 2475
Wohnort: Leoben
Archachatina papyracea

Temperatur : 26 Grad und mehr

Feuchtigkeit : sehr feucht

Terra : meine sitzen mit den Caracolus in einem 80ger mal 50 mal 50 Terra mit 2 Ebenen

Futter : sie sind extrem verfressen . Ich kann keine Vorlieben ausmachen da das Futter eigentlich immer weg ist .

Verhalten : sehr aktiv und überhaupt nicht scheu . Extrem vermehrungsfreudig !!! Ich hab jetzt fast wöchentlich Eier raus , und das obwohl ich nur 4 adulte Schnecken habe !



Bild



Bild

_________________
L. G. Thamara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Archachatina papyracea
BeitragVerfasst: 4. Jan 2014, 14:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
Vielen Dank lieber Wolfgang, wir profitieren immer noch von deinen Beiträgen, auch wenn du nicht mehr hier im Forum bist....

wolf hat geschrieben:
Hi,

Beschreibung von Archachatina papyracea nach Pilsbry, Manual of Conchology Vol. 17, p. 117: „Gehäuse verlängert-eiförmig, dünn, mit sich kreuzenden rudimentären längsverlaufenden und konzentrischen Furchen, durchscheinend, rötlich-gelb, schwach kastanienbraun gesprenkelt. Gewinde konisch, Apex stumpf; Naht gerändert. 5 ½ Windungen, leicht konvex, die letzte knapp höher als das Gewinde. Die Columella ist fast gerade und erreicht fast die Basis der Mündung. Columella schräg abgestutzt, verziert mit einer purpurfarbenen Linie. Mündung oval, innen perlmutterartig. Höhe 66, Breite 30 mm; Mündung 35x19 mm.“
Abbildung von Archachatina papyracea (aus Pilsbry, Manual of Conchology, Vol. 17, pl. 44, fig. 1). Copyright abgelaufen. Liebe Grüße: wolf
Bild

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Archachatina papyracea
BeitragVerfasst: 4. Jan 2014, 14:27 
Offline
Baby Schneck
Benutzeravatar

Registriert: 18. Jun 2013, 20:51
Beiträge: 27
Kann es also dann auch so sein, dass die Gehäuseinnenseite unter der Columella entlang auch weinrot ist?
Konnte nur die Innenseite bei meinen sehen, dort wo die Columella aufhört.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Archachatina papyracea
BeitragVerfasst: 4. Jan 2014, 15:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
Du meinst bestimmt den Innensaum der Mündungslippe, tja...davon steht in der Erstbeschreibung nichts. Es kann aber auch bei anderen Arten vorkommen, dass der Innensaum unterschiedlich gefärbt ist. Dann spielt auch eine Rolle, ob das Tier ausgewachsen ist, oder ob es sich noch im Wachstum befindet...
Bild

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Archachatina papyracea
BeitragVerfasst: 31. Mär 2016, 22:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 19. Sep 2011, 23:28
Beiträge: 2475
Wohnort: Leoben
Hausalbino


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
L. G. Thamara


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de