(Achat-) Schnecken vom Wienerwald

Das Forum für Schneckenhalter und Züchter aller Arten
Guest Announcements

Hallo lieber Gast

Schön, das Du unsere Seite besuchst. Möchtest Du an unserem Forenleben teilnehmen und dich hier einbringen? Als registrierter Benutzer genießt du zahlreiche Vorteile: Du kannst Beiträge schreiben, Fragen stellen, Nachrichten an andere Mitglieder schicken, Angebote einsehen, etc....durch eine Registrierung werden auch weitere Forenbereiche einsehbar.

Bild

Also, zögere nicht lange und registriere dich....wir freuen uns dich kennenzulernen.


Aktuelle Zeit: 22. Jul 2018, 04:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Caracolus excellens
BeitragVerfasst: 21. Jan 2013, 15:36 
Offline
Schneckenkönig

Registriert: 16. Dez 2011, 22:34
Beiträge: 463
Caracolus excellens (Pfeiffer, 1852)

Lebensraum: Nordamerika/Dominikanische Republik (Goße Antillen, Hispaniola und Haiti), Küsten und Berggebiete, versteckt am Boden, aber auch an Stämmen von Moos- und algenbewachsenen Bäumen.

Endgröße:bis 8,5cm Durchmesser, bis 6 Umgänge

Bezug: Seltener Wildfänge bei Händlern, regelmäßig aber noch in kleinerer Anzahl Nachzuchten von Haltern

Temperatur: 23-26 Grad Celsius, nachts bis runter auf ca. 22 Grad Celsius.

Feuchtigkeit: 80-90% Mai-Oktober,75 % November-April.

Terrarium: 6-8 Tiere ab 60x30x30cm aufwärts.Bodengrund ca.5cm aufgekalkter Kokoshumus mit viel Laub oder (Buchen-) Walderde mit reichlich Laub und Totmaterial.Dazu Kork oder Rinde, dicke Äste,Sepiaschale, Badeschale, Moos,gute Durchlüftung, Boden immer feucht.

Beheizung: Sommer keine, Winter vor Heizung mit teilabgeklebten Lüftungsschlitzen.

Verhalten: Tagsüber versteckt unter Laub, Kork,Rinde.Die Badeschale wird nicht nur oft benutzt, teilweise wird auch darin geschlafen.

Futter: Austernpilze, Champignons,Diestelblätter, Fischflocken rot, Teichstix, Spirulina-Flocken 40%-ig,Dosenmais, einige Babybreie auf Äste gestrichen...alles andere wird hier nur mäßig gefressen...wenn überhaupt.

Pflegeaufwand: 1x tgl. etwas sprühen, Wasser-/Futterwechsel alle 2 Tage, bei Schimmel sofort.
1x wöchentlich Eiweiß (Fischflocken oder Teichstix).Minnisepia hält bei adulten Tieren ewig.Bodengrund alle 2 Monate etwas nachkalken bzw. auffüllen, (Teil-)Wechsel nur wenn zu stark verschmutzt oder bei Staunässe.Sichtbare Kotreste so gut wie nicht vorhanden.Scheiben und Hölzer etwa alle 2 Wochen mit kaltem Wasser reinigen, Laub erneuern, wenn zu wenig.Bei adulten Tieren wöchentlich Eiersuche oder wiegen.

Sonstiges: Caracolus Excellens gehören zu den Pleurodontidae. Früher wurden sie zur Gattung Pleurodonte gezählt.

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Caracolus excellens (Pleurodonte excellens)
BeitragVerfasst: 21. Jan 2013, 16:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Beiträge: 3390
Wohnort: Schweiz: Luzern
Caracolus excellens

Temperatur: 23-26 Grad...
Feuchtigkeit: mässig feucht
Terrarium: für 8 Tiere habe ich einem 100x50x50 Terrarium
Beheizung: eine 10 Watt Heizmatte habe ich zwischen einem 40er und einem 60er Terrarium geklemmt

Verhalten: Excellens-Babys lieben es, sich festgepappt zwischen den Blättern der Terra-Bepflanzug aufzuhalten ...dazu eignet sich Dracaena fragrans oder Hirschfarn. Adulte Tiere hingegen machen es sich lieber in einer Korkröhre bequem...Eine Badeschale wird gut und gerne benutzt.

Futter: hauptsächlich Austernpilze, Champignon, Flechten, aber auch Süsskartoffel, Gurke, Zucchini...(das übliche Gemüse)

BildBild

BildBild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Caracolus excellens
BeitragVerfasst: 15. Aug 2015, 08:59 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2013, 21:03
Beiträge: 331
Wohnort: Rees
Ist etwas über die Lebenserwartung dieser Art bekannt?

_________________
Schöne Grüße vom Fienchen....BildBild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de